Con 2015: Speis und Trank

Hier sammeln wir alle wichtigen Informationen zur Scheibenwelt Convention im deutschsprachigen Raum.
Antworten
Benutzeravatar
TheLibrarian
Beiträge: 682
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Con 2015: Speis und Trank

Beitrag von TheLibrarian »

Nachdem gerade in der Trommel das Thema darauf kam: Ich glaube, es wäre ziemlich cool, wenn im Kühlwagen auch einige Kästen alkoholfreies Bier stünden. Green hat Einbecker alkoholfrei empfohlen. Nicht unbedingt jeder darf oder will ja Alkohol zu sich nehmen, möchte dann aber vielleicht doch lieber ein Bier statt Cola oder Wasser. Wäre das wohl möglich?
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Tod
Tod
Tod
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Con 2015: Speis und Trank

Beitrag von Tod »

Danke für den Vorschlag. Ich habe ihn intern weitergeleitet.
Don't panic!
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
Beiträge: 801
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Con 2015: Speis und Trank

Beitrag von Feles Cum Libero »

Auch wenn es vermutlich bereits zu spät ist für die diesjährige Con:
Es wurde in der Vergangenheit ja schon mal nach dem Dattelschlepper gefragt, für den unsere Con aber wohl zu klein wäre, um mit einem Stand anzurücken. Jetzt habe ich auf einem Mittelaltermarkt in Waldkirch etwas ähnliches kennengelernt: Hun-Manna, Reform-Süßigkeiten aus Ungarn. Auch wenn sie jetzt nicht aus dem orientalischen Raum stammen, so sehen sie doch sehr exotisch aus (s. Link unten), und sie schmecken genial, wie ich finde. Ob die bereit wären, mit ihrem Stand zu einer Convention zu kommen, kann ich nicht sagen, denn ich hatte keine Gelegenheit, mit dem Stand-Betreibern ins Gespräch zu kommen. Aber es gibt auch die Möglichkeit, zu bestellen.
Ich verlinke hier einmal mal die Website: http://www.hun-manna.de
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
MadButcher
Beiträge: 470
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Con 2015: Speis und Trank

Beitrag von MadButcher »

Datteln, Feigen,
Rosinen, Mandeln, und anderes orientalische Knabberzeug würde das Ambiente natürlich gewaltig aufwerten. Das kann man ja auch im Supermarkt beschaffen und muss nicht unbedingt von einem speziellen Händler stammen.
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
Beiträge: 801
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Con 2015: Speis und Trank

Beitrag von Feles Cum Libero »

@Häwwi: Mir ging es eher um exotische Süßigkeiten als um "einfache" Trockenfrüchte und Nüsse. Möglicherweise habe ich den Dattelschlepper da auch mit einem anderen Stand verwechselt, ich erinnere mich aber daran, dass es mal die Diskussion gab, dass es ganz schön wäre, so etwas auch auf der Con zu haben. Das soll aber nicht heißen, dass Trockenfrüchte und Nüsse schlecht wären. :)
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
MadButcher
Beiträge: 470
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Con 2015: Speis und Trank

Beitrag von MadButcher »

Nein, nein, der Dattelschlepper ist schon der richtige Stand für ausergewöhnliche orientalische Süssigkeiten, mit Kardamom, Ingwer, gemischten Trockenfrüchten, Honigleckereien etc.
Mein Post bezog sich eigentlich auch mehr auf den Satz:
Auch wenn es vermutlich bereits zu spät ist für die diesjährige Con
war halt mein Vorschlag dass wir ÜBERHAUPT irgendwas in der Richtung haben, solche Sachen im Supermarkt, Metro, türkischer Supermarkt o.ä. zu besorgen.
Wenn bei dem Hunnen etwas bestellt wird - um so besser! Die Sachen schauen lecker aus und scheinen auch verschieden zu schmecken.
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Antworten